Gilson de Assis – Percussionist

Kontakt: Lierstr. 11b, D-80639 München
Fon/Fax: ++49-89-178 54 80 oder ++49-89 /23 05 77 96
Mail: perc@gilsondeassis.de

Logo Gilson de Assis
This site in English
 

NEU: "the Berimbau"
mit DVD+CD/Deutsch, Englisch, Portugiesisch

the Berimbau - Gilson de Assis ...Diese umfangreiche praktische Erfahrung hat mich zu diesem Buch inspiriert, einem Buch, das sich an Capoeira-Tänzer, Anfänger, Liebhaber und Perkussionisten gleichermaßen wendet.

Darin werden diverse Möglichkeiten vorgestellt, wie dieses Instrument bei den verschiedensten Anlässen eingesetzt werden kann: für Hausmusik, zur Begleitung von Tanzunterricht, in Rodas de Capoeira oder auf der Bühne als Soloinstrument.

Den Berimbau spielerisch zu beherrschen ist keine einfache Aufgabe. Doch mit Einsatz und Durchhaltevermögen wird es gelingen.

Hierbei wünsche ich viel Spaß!

 

Inhalt

Haltung, Basistechnik, Übungen, Begleitung / Traditionelle Toques und Variationen / Toques und Lieder

Brasilianische und Pop Rhythmen für Berimbau / Traditionelle Toques in ungeraden Taktarten / Toques mit 3 Berimbaus / Kompositionen für berimbau und weitere Instrumente

 

Notenbeispiele
Angola
Hörprobe 1
Bênção - 2 Berimbaus / Pandeiro
Hörprobe 2
Playalong Standard
 
"The Brazilian Pandeiro" mit DVD
Pandeiro
Deutsch, Englisch
© 2009 advance music
 
Inhalt: Chôro - Begleitung (Klassisch, Maxixe, Polca, Valsa) / Samba und seine Varianten (Samba Canção, Samba, Samba Partido-Alto, Samba de Roda, Calango) / Rhythmen aus dem Nordosten (Côco, Frevo, Xote, Begleitung für Capoeira) / Rhythmen und für Pandeiro adaptierte Stile (Baião, Forró, Barravento, Reggae, Samba da Bahia, Maracatu, Ijexá, Congo) / Moderne Rhythmen (Samba-Funk, Funk, Drum’n’bass, Trip-Hop) / Ungerade Rhythmen (Begleitung des klassischen Chôro, Samba, Côco, Frevo, Samba da Bahia, Maracatu, Funk, Barravento) / Pandeiro und Stimme (gesungene Agogo-Patterns, Volkslieder) / Duos, Trios und Quartette für Pandeiro und kleine Perkussionsinstrumente (Agogo, Tamborim, Triangel)
 
Auszug aus dem Vorwort
Wenn man bedenkt, dass das Schlagzeug ein Perkussionsinstrument ist, mit dem man die verschiedensten Sounds erzeugen kann, kommt dem das Pandeiro am nächsten. Man kann die Schellen mit dem Hi-Hat vergleichen, den tiefen Schlag des Daumens mit dem Bass Drum und den Slap mit dem Klang der Snare Drum. Wenn man alle Töne und Frequenzen des Pandeiros kombiniert, bekommt man ein buntes Bouquet an Klängen.
Dieses Lehrbuch ist für alle Niveaus konzipiert, vom Anfänger bis zum Profi. Es ist mein drittes Lehrbuch nach „Brazilan Percussion“ und „Brazilian Conga“, beide auch bei Advance Music erschienen. „Brazilian Pandeiro“ ist wie das Conga Buch konzipiert, es stellt traditionelle Rhythmen für das Pandeiro, adaptierte Rhythmen, die ursprünglich nicht mit dem Pandeiro gespielt wurden, moderne Rhythmen, ungerade Rhythmen und kleine Kompositionen für Pandeiro, Triangel, Agogo und Tamborim vor. Da Stimme und Perkussion in Brasilien sehr eng zusammen gehören, habe ich als Besonderheit in diesem Buch ein ganzes Kapitel nur dem Pandeiro mit Stimme gewidmet. Aus meiner Sicht ist dies sehr hilfreich und wichtig für die Koordination und Unabhängigkeit jedes Perkussionisten...
 
Notenbeispiele
Côco de Embolada
 

 
Atabaque, The Brazilian Conga
Cover Atabaque, The Brazilian Conga
Deutsch, Englisch, Spanisch, Japanisch
© 2006 advance music
 
Notenbeispiele
Samba de Caboclo
Ensemble: Lê, Rumpi, Rum & Agogô
Hörprobe 1
Samba de Caboclo: Standardformen
Hörprobe 2
Melancia: Conga-Duo
 
Inhalt: Samba de Caboclo/ Congo /Ijexá / Barravento /Tambor de Crioula, Jongo, Batuque Paulista, Carimbó, Samba de Roda, Bandas de Congo, Toques von Maculelê und Capoeira / Rhythmen und Stile für Conga angepasst – Samba Partido-Alto, Opanijé, Calango, Baião, Xote, Frevo, Maracatu de Baque Virado und Samba Reggae / Das Timbau in den Blocos Afro – Intros und Grooves / "Moderne" Rhythmen – Samba-Funk, Drum'n'bass, Funk (nordamerikanisch und aus Rio de Janeiro) und Trip-Hop / Ungerade Rhythmen / Koordinationsübungen für zwei Congas /Duos für Congas mit Begleitung von Agogô und Surdo
 
Auszug aus dem Vorwort
In diesem Lehrbuch, das sowohl für Anfänger als auch für Profimusiker bestimmt ist, werden sowohl traditionelle Rhythmen für die brasilianische Atabaque und verwandte Instrumente (Candongueiro, Tambú, Crivador, Timbau u.a.) sowie "moderne" Rhythmen wie Funk, Trip-Hop und andere Rhythmen aus der Popwelt, die in der brasilianischen Musik aktuell sehr populär sind, präsentiert.
Des weiteren finden sich Varianten für eine, zwei oder drei Congas (von einem einzelnen Musiker gespielt), außerdem diverse Duos, manchmal von anderen Instrumenten wie Surdo und Agogô begleitet, Kapitel mit Unabhängigkeitsübungen und ungeraden Rhythmen.

Zur Vereinfachung des Verständnisses der Rhythmen und Übungen liegt dieser Methode eine CD bei



Brazilian
Percussion
Cover Lehrbuch Brazilian Percussion
Deutsch, Englisch, Japanisch
© 2002 advance music
 
Notenbeispiele
Samba Ilê-Aiyê
Hörprobe 1
Repique Ilê-Aiyê
Hörprobe 2
Ensemble Ilê-Aiyê
 
Inhalt: Sambaschulen in Rio de Janeiro/ Samba Reggae in Bahia/ Maracatu de baque virado in Pernambuco/ Rhythmen für Atabaque/ Rhythmen für Berimbau/ Rhythmen aus dem Nordosten/ Bumba-meu-boi in Maranhão/ Koordinations- und Unabhängigkeitsübungen u.v.m.
 
Auszug aus dem Vorwort
In diesem Buch sind meine gesammelten Recherchen und Materialien zur brasilianischen Percussionsmusik zusammengefasst. Aus der Vielfalt der Rhythmen werden
die wichtigsten aus den verschiedenen Regionen Brasiliens vorgestellt. Literatur zum Thema brasilianische Musik gibt es viel – mein Anliegen ist es, zum ersten Mal ein praktisches Lehrbuch vorzustellen, das einen authentischen Einblick in das Spielen brasilianischer Percussion gibt.
Die meisten der vorgestellten Rhythmen sind so genannte afrobrasilianische Rhythmen (Kapitel 1 bis 5). Sie kommen ausschließlich in Brasilien vor, aber ihre starken afrikanischen Wurzeln sind erhalten geblieben.
Die anderen Rhythmen (Kapitel 6 und 7) haben deutlichen europäischen Einfluss, der afrikanische bleibt jedoch ebenfalls präsent.
Das Lehrbuch hat 141 Seiten und viele Fotos.
 
Pressestimmen zu "BRAZILIAN PANDEIRO"
"Denn hier werden nicht nur die historischen Hintergründe des Instruments wunderbar ausgeleuchtet, vor allem nämlich gehört die gesamte Bandbreite an Rhythmen aus dem reichhaltigen traditionellen Fundus bis hin zu modernen Spielweisen zum Inhalt dieses durchdachten und verständlichen Lehrwerks... Eine fachlich fundierte Publikation, sachlich gehalten, durchdacht, kompetent und den Fokus auf das Wesentliche lenkend."
Sticks
Pressestimmen zu "BRAZILIAN CONGA"
"Ein außergewöhnliches Buch, das sich dem reichen kulturellen Fundus einer traditionellen Trommel widmet und den Brückenschlag vom Ethno-Bezug zur modernen Musikwelt schafft ... Niveauvoll, kompetent, anspruchsvoll."
Sticks
Pressestimmen zu "BRAZILIAN PERCUSSION"
"Die Schule ist mit viel Liebe zum Detail und sorgfältig gemacht ... Unbedingt zu empfehlen, nicht nur für die Leiter, sondern auch für die Spieler von Sambagruppen."
Percussion Newsletter

"Das Buch ist vom Thema her sehr breit informativ, aber noch nicht zu speziell ... Wer sich für authentische brasilianische Percussion interessiert, wird hier viel Interessantes erfahren."
Drums and Percussion

"'Brazilian Percussion' ist ein mit konzentrierten Inhalten gefülltes, seriöses Fachbuch, das sehr praxis-bezogen auf die Vielfalt essentieller Stile der afrobrasilianischen Groove-Kultur Appetit macht. Sehr empfehlenswert."
Sticks

 
top!